Homepage
Neue Beiträge
Guideline cheap sildenfil tablets no instruction
von: FomaldKr 6. Feb 2016, 16:29 zum letzten Beitrag 6. Feb 2016, 16:29

Pfadis in den Medien
von: Stefan 18. Dez 2009, 23:46 zum letzten Beitrag 18. Dez 2009, 23:46

Klimakonferenz: Auch Pfadis melden sich zu Wort
von: Stefan 18. Dez 2009, 23:24 zum letzten Beitrag 18. Dez 2009, 23:24

Suche
  

Bot Tracker

Google [Bot]
23. Sep 2017, 00:50
Exabot [Bot]
13. Sep 2017, 17:02
Yahoo [Bot]
14. Jun 2017, 05:51
MSNbot Media
13. Mai 2017, 14:41
MSN [Bot]
19. Mär 2016, 14:05
Alexa [Bot]
14. Feb 2016, 22:14
YaCy [Bot]
27. Jul 2015, 06:00
Majestic-12 [Bot]
20. Sep 2013, 08:16
Google Adsense [Bot]
25. Aug 2013, 14:16
Gigabot [Bot]
24. Nov 2011, 14:34

Kategorien
Kategorie

schöne (Pfadi-)Links /Videos/Sonstiges,

hier kann man aktuelle Aussendungen downloaden, und vielleicht finden sich andere interessante Dinge, die man hier deponieren und teilen kann.

schöne (Pfadi-)Links /Videos/Sonstiges,

Beitragvon Admin » 25. Mär 2009, 12:22

I Love the whole world

Hab ich gerade auf youtube gefunden.. Auch wenns ne Werbung ist- ne wirklich nette Alternative zu "I like the Flowers"
Zur Info, weil ich immer wieder das ummelden vergesse: Admin =Sarah
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 42
Registriert: 06.2008
Geschlecht:

(Bastel) Anleitungen

Beitragvon Stefan » 30. Nov 2009, 22:49

Angefangen von "Kunst" bis zu "Wissenschaft" und "Technik" findest Du jede Menge bebilderte und erläuterte Anleitungen für viele Themenbereiche. Natürlich gibts für Pfadis auch eine Outdoor-Abteilung. Und ev. gewinnen die Späher den nechsten Wettbewerb mit einem nachgebauten Katapult aus der Abteilung "Wissenschaft"?

Neugierig? Dann schau rein unter http://www.instructables.com
Gebt den Kindern Wurzeln und Flügel!
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 81
Registriert: 06.2008
Geschlecht:

SKILLS - Magazin zum Abenteuer des Lebens

Beitragvon Stefan » 1. Dez 2009, 23:27

Bild

Am 7. Dezember 2009 erscheint das Pfadfindermagazin SKILLS in seiner 2. Ausgabe.

Der bekannte Haubenkoch Bernie Rieder wird Abenteuer-Kulinarik im Wipfel vorstellen und zeigt was Birken-Spaghetti sind. Mit genialen Fotos aus der Winterwelt laden Pfadis zum Iglubau und zeigen Tricks; überraschende Interviews laden zum Lesen ein.

SKILLS bietet allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine besondere Seite des Pfadfinderlebens und der Geheimnisse rund um die weltgrößte Kinder- und Jugendbewegung.

Zu bekommen im Zeitschriftenhandel und zu bestellen unter http://www.monopol.at/skills/
Dateianhänge
skills2_sujet.jpg
skills2_sujet.jpg (160.53 KiB) 1255-mal betrachtet
Gebt den Kindern Wurzeln und Flügel!
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 81
Registriert: 06.2008
Geschlecht:

Pfadfinderpfiff als Klingelton

Beitragvon Stefan » 8. Dez 2009, 21:43

der Pfadfinderpfiff als mp3 File

Drei andere Versionen findest Du >hier<


Zur Geschichte des Pfadfinderpfiffs
Die Melodie ist einfach, und wann genau der Pfadfindergründer diese Töne das erste Mal gepfiffen hat ist auch nicht so relevant wie die Tatsache, dass er diesen Pfiff als Verständigungsmittel zwischen Pfadfindern erfunden hat. Um alle Pfadfinder aufzufordern sich zu versammeln, wurde der Pfiff verwendet, auch wenn man laut pfeifen musste weil wenn alle sehr weit verstreut waren. Der Scouts Call ist auch im Buch Scouting for boys in der Auflage von 1919 dokumentiert und wurde früher auch als Pfadfindererprobung für das Versprechen eingesetzt.

Geheimes Zeichen in der Nazizeit
Mit dem Verbot der Pfadfinderbewegung durch die Nationalsozialisten am 16. März 1938 wurden die JugendleiterInnen, die Kinder und Jugendlichen sowie die Sympathisanten verfolgt und sogar ins Gefängnis gesperrt. In dieser Zeit entpuppte sich der Pfadfinderpfiff als besonderes Erkennungsmerkmal. Viele verwendeten den Pfiff um sich zum einen als Pfadfinder zu erkennen zu geben ohne dass man erkannt wird, und zum anderen, um die anderen zu treffen. So passierte es des Öfteren, dass am Sonntag nach der Messe jemand in einer Ecke stand und ganz seelenruhig den Pfadfinderpfiff pfiff, und plötzlich versammelten sich einige um den Musikus.

Eine Melodie, die sogar gesungen wird – das Jamboreelied entpuppt sich
Als 1951 das siebente Weltpfadfindertreffen in Österreich stattfand, das alle vier Jahre in einem anderen Land veranstaltet wird, komponierte der Österreicher Axi Stachowitsch, der damals Programmchef des Weltpfadfindertreffens in Bad Ischl war, das Lagerlied. Wenige nur wissen, dass die ersten Zeilen des Jamboree-Liedes J A M B O R E E, Jamboree, Jamboree, die eigentlich ein Ruf sind, vom Original-Pfadfinderpfiff abstammen. Somit hat das friedliche Pfadfindertreffen im Nachkriegs-Österreich mit dem Pfiff, der in der Nazizeit als geheimes akustisches Signal zwischen Pfadfinderfreunden verwendet wurde, einen immerwährenden Stellenwert bekommen.
Gebt den Kindern Wurzeln und Flügel!
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 81
Registriert: 06.2008
Geschlecht:


Zurück zu "Aussendungen, Links und Praktisches"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron